Angelika Hesse, geboren 1971, lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern am Niederrhein. Seit sie denken kann, schreibt sie Geschichten. Diese waren anfänglich noch bebildert, wurden dann im Laufe der Jahre immer länger und füllten schließlich ganze Schnellhefter. Nach der Schule absolvierte sie eine solide kaufmännische Ausbildung, arbeitete in der Buchhaltung, im Einkauf und viele Jahre als Personalberaterin in einem internationalen Unternehmen. Nach der Geburt ihrer Töchter fing sie an, über ihren Alltag als Mutter zu schreiben, mal realistisch, mal fiktiv, und veröffentlichte neben Artikeln in Fachzeitschriften zwei heitere Frauenromane sowie einen Jugendroman. Wenn sie nicht gerade über einem neuen Buchprojekt brütet, arbeitet sie freiberuflich für Online- und Printmedien und bietet Schreibkurse sowie Lesungen für Kinder und Jugendliche an.

Ihre jüngste Tochter hat sie zu ihrer Kinderbuchreihe rund um Stella und die Rolling Angels inspiriert. Über sich selbst sagt die Autorin: "Ich war gerne Teenager und bin heute noch, tief in meinem Inneren, 13 Jahre alt."

 

Kontaktdaten

 www.angelikahesse.de

Instagram: @_angelikahesse_

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Veröffentlichungen

  • Stella rollt an (August 2022), Maximum Verlag
  • Stella voll in Schwung (Mai 2023), Maximum Verlag
  • Stella auf Eis (Oktober 2023), Maximum Verlag

 

Zielgruppen

Kinder von 10 bis 13 Jahren, Klasse 4 – 7

Grundschule – Klasse 4 Hauptschule – Klasse 5 - 7 Realschule – Klasse 5 - 7 Gymnasium – Klasse 5 –

 

Themen

Freundschaft

Familie

sonstige zentrale Themen: Bewegung, Rollschuh und Inlineskates fahren, Kreativität (eigene T-Shirts anfertigen, Kleidung aufpeppen), Weihnachten + Eislaufen (Stella auf Eis)